Starke 1. Halbzeit sichert Sieg in Humes

Mit einer disziplinierten Leistung von Beginn an waren unsere Jungs........

in der ersten Halbzeit die klar spielbestimmende Mannschaft. Durch eine starke Laufleistung und aggressives Abwehrverhalten kam die Humeser Mannschaft überhaupt nicht ins Spiel und musste eine Vielzahl von brenzligen Situationen bereinigen. Nach zahlreichen in der Anfangsphase vergebenen Chancen gelang Chrisse dann mit einem direkt verwandelten Freistoß der 1:0 Führungstreffer. Obwohl die gegnerische Mannschaft überhaupt nicht überzeugen konnte, gelang es uns nicht, diese Führung bis zur Pause auszubaeun.
Nach dem Wechsel kamen die Gastgeber mit einer anderen Einstellung auf den Platz und wir konnten nicht mehr an die spielerische Linie der 1. Hälfte anknüpfen. Der 2-malige Wechsel von Humes und unser eigenes, teilweise konzeptloses, Vorgehen bereitete uns zunehmend Schwierigkeiten. Die 2. Hälfte war dann auch geprägt von Zweikämpfen, Fehlpässen und einem wesentlich schlechteren Fussballspiel als in Halbzeit eins, sodaß wir am Ende als glücklicher Sieger die 3 Punkte mit nach Hause nehmen konnten.
Kommende Woche spielen unsere beiden Mannschaften zu Hause gegen Wemmetsweiler. Hoffen wir auf einen erfolgreichen Spieltag und die Fortsetzung unserer kleinen Serie ohne Niederlage.

Teilen in:

Mehr:

Alte Herren

SF Winterbach – SC Alsweiler  3:4 (0:0)

Tore: Torsten Brill, Marco Pignatelli, Michael Schäfer und Stefan Rauber Die leider nur wenigen Zuschauer sahen am vergangenen Freitag ein AH Spiel, dass es in

Herren 1

Glückwunsch zum Aufstieg in die Landesliga Nord

Im Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Landesliga Nord zwischen dem SCA und der SG Hirzweiler/Welschbach/Stennweiler sahen die 500 Zuschauer zunächst ein ausgeglichenes Spiel mit

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.