Mitgliederversammlung bringt Kunstrasensanierung auf den Weg

Am 31. Januar fand die ordentliche Mitgliederversammlung des SCA im Clubheim statt. Der Präsident des SCA, Alfons Kuhn, konnte trotz des Endspiels um die Handball Europameisterschaft 44 Mitglieder begrüßen. In ihren Berichten gingen er und seine Präsidiumsmitglieder auf die vielfältigen Aktivitäten des Jahres 2015 ein. 

Das Formular "SCA-Unterstützer" steht hier zum Download zur Verfügung.

 

Das Jahr war geprägt von der Planung zur Erneuerung des Kunstrasenplatzes, dem Pächterwechsel und der Renovierung des Clubheims sowie den 3 großen Events – Kinderfasching, Dorf spielt Fußball und der Zeltkirmes des SCA.

Im sportlichen Bereich hat für die Fußballer der Klassenerhalt oberste Priorität, in der Handballabteilung läuft die Zusammenarbeit in der neuen HSG sehr gut.

Für die Sanierung des Kunstrasenplatzes liegt ein unterschriftsreifes Angebot vor. Der Auftrag wird nach der endgültigen Baugenehmigung durch die Sportplanungskommission erfolgen. Geplant ist ein Austausch der Rasenfläche im Juni diesen Jahres. Auch an der Außenanlage der Spielfläche sind weitere Arbeiten, wie das Erneuern der Fangzäune und der sichere Zugang, vorgesehen. 

Mit dem Haushaltsplan für 2016 wurde den Mitgliedern auch die Finanzierung des Projektes erläutert und anschließend einstimmig genehmigt.

Alfons Kuhn bedankte sich ausdrücklich bei dem Bürgermeister der Gemeinde Werner Laub, beim Ortsvorsteher Theo Neis und dem 1. Beigeordneten der Gemeinde Volker Weber für die Unterstützung bei der Genehmigung und Finanzierung des Projekts. 

Bei den anschließenden Neuwahlen gab es keine Veränderungen. Der Verein wird weiter von Alfons Kuhn geleitet, Vizepräsident ist Norbert Brill, Kassenwart Manfred Böffel II, Schriftführer Gerhard Backes, OA Martin Lauer und Wolfgang Wilhelm, Abteilungsleiter Fußball Thomas Fuchs, Abteilungsleiter Handball Uwe Hinsberger, Kassenprüfer sind Peter Laub und Michael Gillen.

Zum Abschluss der diesjährigen Mitgliederversammlung bedankte sich Alfons Kuhn bei allen Vorstandsmitgliedern, den Trainern, Betreuern, Schiedsrichter, Fahrern, Helfer und alle Mitgliedern für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr.

 

 

Teilen in:

Mehr:

Herren 1

Verdienter Punktgewinn im ersten Heimspiel!

Gegenüber dem Auswärtsspiel in Uchtelfangen zeigte sich unsere Mannschaft stark verbessert und die Zuschauer sahen ein gutes Fußballspiel auf Landesliganiveau. Mit hohem Einsatz und Kampf

Alte Herren

SF Winterbach – SC Alsweiler  3:4 (0:0)

Tore: Torsten Brill, Marco Pignatelli, Michael Schäfer und Stefan Rauber Die leider nur wenigen Zuschauer sahen am vergangenen Freitag ein AH Spiel, dass es in

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.