SC Alsweiler - SG Hoof/Osterbrücken 1:0

Der SCA begann gut und hatte in den ersten 20 Minuten gute, wenn nicht sogar, sehr gute Torchancen, die man aber zuerst nicht nutzte. Nach toller Vorarbeit von J. Recktenwald, vollstreckte M. Denne in der 27. Minute dann zum 1:0. Danach hatte man noch ein paar gute Torgelegenheiten, die aber wieder nicht umgemünzt wurden. In der zweiten Halbzeit drohte die Partie zu kippen und Hoof machte viel Druck auf unser Tor. Mitte der zweiten Halbzeit parierte unser herausragender Keeper D. Markowski einen Elfmeter. In der Schlussphase hatte man wiederum genug Möglichkeiten für das 2:0, aber unsere Mannschaft spielte diese nicht konsequent aus. Es blieb bei dem 1:0. 

So konnte der SCA  Platz 2 verteidigen. 

Die zweite Mannschaft gewann zu Hause gegen Hirzweiler-Welschbach mit 3:1

Tore: 1x Lukas Lehnen, Marco Hinsberger, Benjamin Schmitt

 

Am kommenden Sonntag spielt der SCA um 15.00 Uhr in Hasborn(II).

Die zweite Mannschaft spielt um 13.15 Uhr in Berschweiler.