SG Hoof/Osterbrücken - SC Alsweiler 1:2
Auf einem neuen Kunstrasen , der nunmehr mit Kork gefüllt war,

tat sich der SCA am Anfang sehr schwer. Schon bald fiel durch eine Standardsituation das 0:1 aus der Sicht des SCA. Nach dem Rückstand hatte der SCA mehrere vergebene Chancen, doch erst in der zweiten Halbzeit war es ein Freistoß von Stürmer F. Spaniol , der das 1:1 herbrachte und nur 50 Sekunden später spielte S. Theobald eine Flanke , die Hoof sich ins eigene Tor schoss. Somit drehte der SCA binnen einer Minute das Spiel auf ein 1:2 . Am Schluss konnte sich unser Torwart D. Markowski noch mit zwei guten Paraden auszeichnen und es blieb beim 1:2 Sieg.

SF Winterbach - SC Alsweiler 8:1
Tor: M. Horne

Nächsten Spiele:

SCA - Scheuern am 06.10.19 um 15.00 Uhr
SCA II - Uchtelfangen II am 06.10.19 um 13.15 Uhr