SC Alsweiler - SG Dirmingen/Berschweiler 3:4

Alsweiler muss sich nach zahlreichen Abgängen und einige immer noch verletzte Spieler auf eine schwere Saison einstimmen. Im ersten Spiel traf man direkt gegen den Absteiger der Landesliga Nord SG Dirmingen/Berschweiler.

Nach nur 4 Minuten nutzte Berschweiler seine 2 Chance aus und ging mit 1:0 in Führung. In der 21. Spielminute glich der SCA durch T. Wolter aus. Fast direkt im Gegenzug konnte  Berschweiler jedoch  durch einen Konter wieder in Führung gehen. Kurz vor der Halbzeit war es dann ein unglücklicher Klärungsversuch  eines Abwehrspielers, der den Ball noch zu retten versuchte, aber dann doch  im eigenen Tor landete und zum 1:3 Halbzeitstand führte.

Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit war der SCA wie ausgewechselt und riss das Spiel an sich. Durch einen sehr  schönen Fernschuss von J. Wiesen in den Winkel verkürzte der SC A auf 2:3 und nur 4 Minuten später  traf Neuzugang F. Spaniol mit einem Freistoßtor zum 3:3. Leider nutzte man nun  etliche Chancen nicht und wurde in der 91. Minute knallhart bestraft, mit einem 3:4 für die Gäste. Somit verlor der SC A den Saisonauftakt.

 

Die zweite Mannschaft gewann am Samstag ihr Auftaktspiel mit einem klaren 5:1 gegen Leitersweiler.

Tore: 3x M. „Zucki“ Hinsberger, T. Rech, M. Rauber

 

Nächste Spiele:

Bliesen gg SCA am 11.08.19 um  15.00 Uhr

Asweiler gg SCA II am 11.08.19 um 15.00 Uhr

 

Schnuppertraining für Kids ab Jahrgang 2013 

Der SCA bietet am Freitag, 16 August 2019 ab 16.30 Uhr ein Schnuppertraining für Kids ab dem Jahrgang 2013 an. Unsere Trainer Pascal Rauber und Jo Kollmann freuen sich auf euer Kommen.