TSV Sotzweiler – SC Alsweiler 1:4
Der SCA startete gut in die Partie. Nach 10 Minuten konnte Marvin Karrenbauer das frühe 1:0 durch schöne Vorarbeit von Jan Recktenwald erzielen. In der 21. Minute bejubelte Tim Recktenwald seinen ersten Saisontreffer, nach einem Steckpass von Massimiliano Santalucia. Kurz nach der Halbzeit konnte Sotzweiler auf 1:2 verkürzen. Das hielt aber nur 8 Minuten an, denn Massimiliano Santalucia schrieb sich selbst durch einen satten Schuss in die Torliste ein. Eine Viertelstunde vor Spielende war es Marco Hinsberger, der nach einem gut gespielten Querpass von Jochen Wiesen den Deckel drauf machte, 1:4.
Tabelle
1. Urweiler 25 + 62 60 Pkt.
2. SG Scheuern-Steinb./Dörs. 25 + 49 59 Pkt.
3. Alsweiler 25 + 39 56 Pkt.
 
Furschweiler – SCA II 3:4
Tore: James Bently, Benjamin Schmitt, Sascha Becker, Eigentor