Die Zeltkirmes des SCA am vergangenen Wochenende war wieder ein voller Erfolg. Die Alsweiler hatten wieder einmal mit dem Wettergott einen Pakt geschlossen. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnte 4 Tage lang so richtig ausgelassen gefeiert werden.

 

Am Samstag rockte das Zelt bei der Disco des Kaaba Jahrgangs. Am Sonntag bebte das Zelt bei der Partymusik der Fa. Holunder und am Montag dann der Höhepunkt mit dem Frühschoppen der Jahrgänge zur Musik von DJ Dieter und am Dienstag ging das Fest dann mit der Beerdigung der Kirmes friedlich zu Ende.
Alles in allem erlebten die Alsweiler wieder eine Kirmes wie in besten Zeiten. Mit Autoscooter, Karusell und Spinne, mit Zuckerwatte, Eis, Rostwurst, Pizza und kühlen Getränken war alles geboten was das Herz begehrt. Das besondere Highlight in diesem Jahr war aber sicherlich der Auftritt der Fa. Holunder am Sonntagabend. Mit der Verpflichtung dieser Band ist unserem Cheforganisator, Gerd Rauber, ein besonderer Coup gelungen.
Der SCA bedankt sich an dieser Stelle bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Beim stv. Ortsvorsteher und der Gemeinde für eine gute Vorbereitung und Werbung, bei Feuerwehr, DRK, Hundeverein und der Fa. Elektro Dieter Rauber für die Unterstützung, bei Gerd Rauber und seinem Team, bei allen Helfern und Helferinnen und natürlich bei allen Gästen der Alsweiler Kirmes.