Doppelter Auswärtssieg im neuen Jahr

 

SG Marpingen/Urexweiler II - SC Alsweiler 1:2

Der SCA startete gut in die Partie und ließ in den ersten Minuten zwei, drei gute Chancen liegen.

Ein Ball überquerte sogar die Torlinie, der SCA jubelte schon, aber der Schiedsrichter entschied auf kein Tor. Leider wurde man dann kurz vor der Halbzeit mit einem Gegentreffer nach einer Ecke bestraft und es stand 1:0. Nach der Halbzeit drückte der SCA weiterhin auf das gegnerische Tor und in der 61. Minute gab es einen Foulelfmeter für den SCA , den F. Spaniol zum 1:1 verwandelte. Abermals nutzte unsere Mannschaft ihre Chancen nicht. Es blieb spannend bis zur letzten Minute, doch wir wurden belohnt, denn in der 92. Minute traf P. Rauber per Kopf ins lange Eck zum 1:2 Endstand.

 

St. Wendel II – SC Alsweiler II 3:6 Tore:

1:1 Malone, Simon (17.)

3:2 Breit, Thanayut (50.)

3:3 König, Steven (57.)

3:4 Schmitt, Benjamin (71.)

3:5 Rech, Thomas (73.)

3:6 König, Steven (84.)

 

19. Spieltag 2019/20:

SC A – Hasborn II am  08.03. um 15.00 Uhr

SCA II – Hirzweiler II am 08.03. um 13.15 Uhr

Teilen in:

Mehr:

Herren 1

Eine Runde weiter im Sparkassenpokal

Durch einen 2:0 Sieg bei der SG Gronig/Oberthal hat sich der SCA für die nächste Runde im Sparkassenpokal qualifiziert. Jochen Wiese in der 37 Minute

Herren 1

Verdienter Punktgewinn im ersten Heimspiel!

Gegenüber dem Auswärtsspiel in Uchtelfangen zeigte sich unsere Mannschaft stark verbessert und die Zuschauer sahen ein gutes Fußballspiel auf Landesliganiveau. Mit hohem Einsatz und Kampf

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.