Auswärtssieg in Ottweiler

Ottweiler II – SC Alsweiler 2:4
Eine gute erste Halbzeit reichte zum 2:4 Auswärtssieg. In den ersten Minuten fand der SCA gut ins Spiel, hatte auch direkt ein paar Chancen, doch Tore blieben aus. In der 17. Spielminute ging der SCA durch ein Kopfballtor von Massimiliano Santalucia 0:1 in Führung. Der früh, für den verletzten Thomas Wagner, eingewechselte Christopher Linn konnte noch in der 35. und 45. Spielminute auf 0:3 erhöhen. In der zweiten Spielhälfte versuchte der SCA das Ergebnis zu verwalten und setzte nur noch vereinzelt Konter nach Vorne. Sein erstes Saisontor schoss an diesem Tag Philip Schön in der 55. Spielminute per Distanzschuss, 0:4. Danach war beim SCA die Luft raus und unser Team musste gleich zwei Gegentreffer durch eigene katastrophale Fehler hinnehmen. Kurz vor Schluss war der SCA nach einer Ampelkarte ein Mann weniger, aber das änderte nichts mehr am Ergebnis und so blieb es bei dem 2:4.
 
Tabelle:
1. SG Scheuern 27 Spiele 65 Pkt.
2. Alsweiler 27 Spiele 62 Pkt.
3. Urweiler 26 Spiele 60 Pkt.
 
SF Güdesweiler – SCA II 2:7
Tore: 4x Thomas Rech, 2x Sascha Becker, Benjamin Schmitt
 
28. Spieltag 2021/22:
SCA – SV Bliesen am Sonntag, den 22.05.2022 um 15.00 Uhr
SC A II – VFB Theley am Mittwoch, den 25.05.2022 um 19.00 Uhr

Teilen in:

Mehr:

Herren 1

Verdienter Punktgewinn im ersten Heimspiel!

Gegenüber dem Auswärtsspiel in Uchtelfangen zeigte sich unsere Mannschaft stark verbessert und die Zuschauer sahen ein gutes Fußballspiel auf Landesliganiveau. Mit hohem Einsatz und Kampf

Alte Herren

SF Winterbach – SC Alsweiler  3:4 (0:0)

Tore: Torsten Brill, Marco Pignatelli, Michael Schäfer und Stefan Rauber Die leider nur wenigen Zuschauer sahen am vergangenen Freitag ein AH Spiel, dass es in

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.