Klassenerhalt aus eigener Kraft verpasst

1.Mannschaft
SC Alsweiler  - SF GüdesweilerII 0:1

Im letzten Saisonspiel gegen Güdesweiler hatte der SCA die Chance, mit eigenem Punktgewinn den Klassenverbleib aus eigener Kraft  sichern zu können.

Güdesweiler kam von Beginn an besser in die Partie. Der SCA agierte nervös und bekam defensiv zu selten Zugriff.

Nachdem die Gäste bereits einige Chancen hatten liegen lassen, hatte der SCA plötzlich die Chance zu Führung. Leider zeigte sich jedoch abermals das Manko der Chancenverwertung, welches bereits über die gesamte Saison zu beobachten ist, so dass diese Großchance liegen gelassen wurde. Eine weitere gute Gelegenheit wurde ebenfalls nicht in Zählbares umgemünzt.

Kurz vor der Pause konnte Güdesweiler dann den Treffer zur Führung erzielen.

Nach dem Seitenwechsel versuchte der SCA nunmehr, mehr offensiv Spielanteile und defensiv endlich besseren Zugriff zu bekommen, was in Teilen auch gelang.

Nachdem auch weitere, sehr gute Gelegenheiten zum Ausgleich abermals nicht genutzt werden konnten, blieb es bei der  0:1 Heimniederlage.

Im Ergebnis bleibt festzuhalten, dass die Leistung des SCA an diesem Tag der Bedeutung des Spiels bzw. der sich bietenden Chance einfach nicht gerecht wurde, wobei ärgerlicherweise mit einer besseren Chancenverwertung sogar der benötigte Punkt möglich gewesen wäre.

Da Illingen gegen Uchtelfangen gewinnen konnte, muss der SCA nun auf fremde Schützenhilfe in den anstehenden Relegationsspielen hoffen, um nächste Saison weiterhin in der Landesliga Nord spielen zu dürfen.

Aufstellung:

Aufstellung:
D.Markowski – S.Theobald,M.Kuhn,T.Lauer,P.Schön – M.Lismann,J.Recktenwald,N.Hassdenteufel,A.Groß,T.Wolter – J.Morsch

Tore:

0:1  (44.)

 Wechsel:

–       M. Horne für P. Schön  (40.)

–       T. Rech für J. Recktenwald  (66.)

–       M. Hinsberger für M. Kuhn  (88.)

2.Mannschaft
SC Alsweiler II – Eiweiler II 18:1
Tore: 
4x T. Brill 

3x S. Becker

3x A. Weldeyesus

3x A. Backes

2x S. König

2x F. Schmidt

1x M. Recktenwald

Teilen in:

Mehr:

Handball

MOSKITOS 2   –   ZWEIBRÜCKEN 2   28:19

Gelungener Saisonauftakt in der Saarlandliga Eine so vielleicht nicht direkt erwartete Leistung gegen einen immer unbequemen Gegner aus Zweibrücken konnten die Zuschauer im ersten Spiel

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.