Wichtiger Sieg im Kellerduell gegen Illingen

1.Mannschaft
SV Illingen - SC Alsweiler 0:1
Dass das Auswärtsspiel in Illingen nach den Ergebnissen vorangegangenen Wochen von enormer Wichtigkeit, wenn nicht gar ein vorweggenommenes Endspiel sein würde, war jedem bewusst. Gleiches galt auch für die Gastgeber.
Entsprechend war beiden Teams anfänglich die Nervosität anzumerken.

Nach einer ersten Phase des Abtastens hatte der SCA nach einer schönen Kombination eine sehr gute Gelegenheit zur Führung, welche jedoch ungenutzt blieb.
Illingen war vornehmlich bei eigenen Standards gefährlich. Aus dem Spiel heraus gelang es dem SCA, das Offensivspiel der Gastgeber nicht zur Entfaltung kommen zu lassen.
Nach einer torlosen ersten Hälfte kam Illingen zunächst besser in die zweite Halbzeit. Alsweiler brauchte einige Minuten, um sich wieder zu sortieren und die Räume zu schließen.
Klare Torchancen waren weiterhin, wie auch bereits im ersten Durchgang, rar gesät.
Nach 76 Minuten fasste sich Philip Schön ein Herz und brachte einen Distanzschuss genau im Torwinkel zum umjubelten Führungstreffer für den SCA unter.
Danach warf Illingen alles nach vorne, um irgendwie noch den Ausgleich erzielen zu können. Dies bot dem SCA natürlich Räume zum Kontern. Mit etwas mehr Klarheit und Konzentration im Abschluss hätte der SCA die Partie nun vorab zu seinen Gunsten entscheiden können.
So musste jedoch bis in die 6. Minute der Nachspielzeit kollektiv gekämpft und verteidigt werden, bis der Schlusspfiff des Unparteiischen letztendlich die drei eminent wichtigen Punkte für den SCA bestätigte.

Aufstellung:
D.Markowski – S.Theobald,M.Kuhn,T.Lauer,P.Schön – M.Lismann,J.Recktenwald,N.Hassdenteufel,A.Groß,J.Wiesen – T.Rech

Tore:
0-1 Schön, P. ( 76.)

Wechsel:
– Horne, M. für Wiesen, J. (46.)
– Rosplesch, T. für Rech, T. (58.)
– Strässer, M. für Recktenwald, J. (89.)

2.Mannschaft
SV Illingen II – SC Alsweiler II 1:3
Tore:
1:0 (7.)
1:1 Recktenwald, M. (40.)
1:2 Schmitt, B. (65.)
1:3 Becker, S. (80.)

Vorschau für Sonntag den 21.05.2017 (letzter Spieltag)
SC A II – Eiweiler II um 13.15 Uhr
SC A – SF Güdesweiler um 15.00 Uhr

Teilen in:

Mehr:

Handball

MOSKITOS 2   –   ZWEIBRÜCKEN 2   28:19

Gelungener Saisonauftakt in der Saarlandliga Eine so vielleicht nicht direkt erwartete Leistung gegen einen immer unbequemen Gegner aus Zweibrücken konnten die Zuschauer im ersten Spiel

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.