Niederlage beim Tabellenführer

SG Bostalsee – SC Alsweiler 1:0

Nach dem Heimsieg gegen Hüttigweiler wollte der SCA im Auswärtspiel gegen Bostalsee möglichst erneut punkten. Der SCA zeigte von Beginn an eine konzentrierte und engagierte Vorstellung.

Insgesamt bot sich den Zuschauern im ersten Durchgang eine spannende, wenn auch nicht mit Torchancen gespickte Partie auf ordentlichem Niveau. Lediglich ein Tor wollte in den ersten 45 Minuten nicht fallen. Nach dem Seitenwechsel verlief die Anfangsphase zunächst spiegelbildlich zum ersten Durchgang. In der 48. Spielminute konnte die SG Bostalsee nach einem Eckball den Treffer zur 1:0 Führung erzielen. Der SCA steckte in der Folge jedoch keinesfalls auf und war weiter bemüht, mit spielerischen und läuferischen Mitteln zum Erfolg zu kommen. Die Chancen, die der SCA hatte, konnten sie aber nicht nutzen. Somit musste der SCA sich mit einer Niederlage beim neuen Tabellenführer geschlagen geben. Hoffentlich kann der SCA die positive Entwicklung mitnehmen und in den nächsten Partien weiterhin versuchen, kontinuierlich Punkte einzufahren. Die zweite Mannschaft spielte in Winterbach 2:2, beide Tore schoss S. Becker. Am nächsten Sonntag kommt die SG Saubach zum Kirmesspiel auf die Lehn. Anstoss ist um 15.00 Uhr und die zweite Mannschaft spielt schon um 13.15 Uhr gegen Stennweiler II. Der SCA hofft auf viel Unterstützung! Danach tritt um 18.00 Uhr die Musikband „Firma Holunder“ auf dem Kirmesplatz auf. Auch hier sind Sie herzlich dazu eingeladen mit uns zu Feiern.

Teilen in:

Mehr:

Handball

MOSKITOS 2   –   ZWEIBRÜCKEN 2   28:19

Gelungener Saisonauftakt in der Saarlandliga Eine so vielleicht nicht direkt erwartete Leistung gegen einen immer unbequemen Gegner aus Zweibrücken konnten die Zuschauer im ersten Spiel

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.