Hoffnung für den SCA

 

SC Alsweiler – Landsweiler/Lebach 2:1

Der SCA startete gut in die Partie und es wurde fast nur auf ein Tor gespielt. Dennoch nutzten wir unsere Chancen nicht und wurden somit kurz vor der Pause mit dem 0:1 bestraft. Nach der Halbzeit spielte der SCA stark weiter und konnte durch einen Doppelschlag von J. Recktenwald und M. Hinsberger das Spiel drehen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung half dem SCA das 2:1 bis zum Schluss zu halten. So ergibt sich folgende Tabellensituation:

 

 

Tabellenplatz

Mannschaft

Spiele

Torverhältnis

Punkte

12.

SF Güdesweiler

28

-19

32

13.

SV Humes

28

-1

31

14.

SC Alsweiler

28

-32

29

15.

SF Tholey

28

-32

22

16.

SV Illingen

28

-75

10

 

SC Alsweiler II – Linxweiler II 5:0

Tore: 2x T. Brill, T. Bauerfeld, S. Werth, J. Wiesen

 

Am kommenden Samstag, dem 19.05.18 stehen zwei Auswärtsspiele an: 

13:15Uhr Bliesen II -SCA II und 15:00 Uhr  Uchtelfangen – SCA

Teilen in:

Mehr:

Handball

MOSKITOS 2   –   ZWEIBRÜCKEN 2   28:19

Gelungener Saisonauftakt in der Saarlandliga Eine so vielleicht nicht direkt erwartete Leistung gegen einen immer unbequemen Gegner aus Zweibrücken konnten die Zuschauer im ersten Spiel

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.