Alsweiler jetzt sicher in der Relegation

 SC Alsweiler – SV Bliesen 4:3
Es ist wieder ein frühes Gegentor das den SCA wachrütteln muss. Bliesen führt nach einem sauberen ausgetragenen Konter 1:0. In der 26. Minute flankte J. Recktenwald ein Freistoß in die Mitte, dort köpfte T. Wagner mit einer Bogenlampe den Ausgleich. Zehn Minuten später traf A. Groß ins kurze Eck zur Führung für den SCA, aber das hielt nicht lange an. Nur sieben Minuten später trafen die Gäste zum Ausgleich. Kurz vor der Pause stellte J. Wiesen durch einen satten Schuss in den Winkel den alten Spielstand wieder her. Direkt nach der Pause konnte A. Santalucia einen Konter zum 4:2 nutzen. Dann verwertete der SCA seine Konterchancen nicht und bekam noch von Bliesen, eine Minute vor Schluss, den Anschlusstreffer. Nach dem Spiel war klar, dass der SCA den zweiten Platz sicher hat und sich in den nächsten zwei Spielen keine Sorgen mehr machen muss. In der Relegation steht noch nichts fest, außer dass Spiele am 29.05., 02.06., 05.06. stattfinden werden.

Die zweite Mannschaft verlor ihr Spiel gegen TuS Fürth mit 3:1. Das einzigste Tor für den SCA erzielte S. Becker.

Am kommenden Sonntag, dem 19.05.2019Uhr findet um 15 Uhr die Begegnung in Baltersweiler gegen Alsweiler statt.
Die zweite Mannschaft spielt um 13.15 Uhr in Bliesen.

Teilen in:

Mehr:

Handball

MOSKITOS 2   –   ZWEIBRÜCKEN 2   28:19

Gelungener Saisonauftakt in der Saarlandliga Eine so vielleicht nicht direkt erwartete Leistung gegen einen immer unbequemen Gegner aus Zweibrücken konnten die Zuschauer im ersten Spiel

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.