Auswärtserfolg beim Tabellenletzten


SG Hoof/Osterbrücken - SC Alsweiler 1:2
Auf einem neuen Kunstrasen , der nunmehr mit Kork gefüllt war,

tat sich der SCA am Anfang sehr schwer. Schon bald fiel durch eine Standardsituation das 0:1 aus der Sicht des SCA. Nach dem Rückstand hatte der SCA mehrere vergebene Chancen, doch erst in der zweiten Halbzeit war es ein Freistoß von Stürmer F. Spaniol , der das 1:1 herbrachte und nur 50 Sekunden später spielte S. Theobald eine Flanke , die Hoof sich ins eigene Tor schoss. Somit drehte der SCA binnen einer Minute das Spiel auf ein 1:2 . Am Schluss konnte sich unser Torwart D. Markowski noch mit zwei guten Paraden auszeichnen und es blieb beim 1:2 Sieg.

SF Winterbach – SC Alsweiler 8:1
Tor: M. Horne

Nächsten Spiele:

SCA – Scheuern am 06.10.19 um 15.00 Uhr
SCA II – Uchtelfangen II am 06.10.19 um 13.15 Uhr

Teilen in:

Mehr:

Handball

MOSKITOS 2   –   ZWEIBRÜCKEN 2   28:19

Gelungener Saisonauftakt in der Saarlandliga Eine so vielleicht nicht direkt erwartete Leistung gegen einen immer unbequemen Gegner aus Zweibrücken konnten die Zuschauer im ersten Spiel

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.