Unsere neue LED-Flutlichtanlage ist in Betrieb

Unsere bisherige Flutlichtanlage bestand aus 8 Halogenleuchten, die auf 6 Masten installiert waren. Diese veraltete und energieintensive Technik war sehr störanfällig und hatte des Öfteren dazu geführt, dass vor allem unser Trainingsbetrieb nicht wie geplant stattfinden konnte. Die Beschaffung von Ersatzmaterial wurde immer mehr zum Problem. Auch war festzustellen, dass die Reflektoren der Leuchtkörper altersbedingt stark verblasst waren, was eine sehr schlechte Ausleuchtung des Sportplatzes zur Folge hatte. Vor diesem Hintergrund plante der SCA als Pächter der Sportanlage die Modernisierung der mastinternen Verkabelung und den Ersatz der vorhandenen Halogenleuchten durch 6 moderne LED-Leuchten.
Erste Überlegungen Ende des Jahres 2020 ergaben, dass mit einem Investitionsbedarf zwischen 20.000€ und 30.000€ zu rechnen war. Eine Investition in dieser Größenordnung ist für unseren Verein natürlich eine große Herausforderung und kann nur mit entsprechenden Fördermitteln realisiert werden.
Wir sind sehr froh und dankbar, dass wir dieses wichtige Projekt mit Förderzusagen von der Gemeinde Marpingen, von der Sportplanungs- kommission (Ministerium für Inneres, Bauen und Sport) und vom Projektträger Jülich (Förderprogramm der Bundesregierung zur Förderung von Klimaschutzprojekten im kommunalen Umfeld) umsetzen konnten.
Peter Laub, Vorsitzender 

Teilen in:

Mehr:

Handball

MOSKITOS 2   –   ZWEIBRÜCKEN 2   28:19

Gelungener Saisonauftakt in der Saarlandliga Eine so vielleicht nicht direkt erwartete Leistung gegen einen immer unbequemen Gegner aus Zweibrücken konnten die Zuschauer im ersten Spiel

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.