Punkt aus Landsweiler mitgenommen


SG Landsweiler/Lebach II - SC Alsweiler 2:2
Am vergangenen Wochenende spielte der SCA auf dem neuen Kunstrasenplatz in Landsweiler.

In der 18. Minute schoss J.Wiesen den SCA durch einen brillanten Fernschuss in Führung. Da unsere Mannschaft sehr tief stand, war es für Landsweiler/Lebach schwer an Chancen zu kommen, und so gelang es T. Rech in der 35. Minute das 2:0 für den SCA zu erzielen. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit ging ein Gegenspieler an drei Abwehrspielern vorbei und verkürzte aus 16 Metern zum 1:2.
Direkt schon in der ersten Minute der 2. Halbzeit erzielten die Gastgeber das 2:2. Danach spielte die Mannschaft der SG mit viel Druck nach vorne, doch unsere Abwehr blieb stabil. Am Schluss ließ der SCA leider noch einige gute Konterchancen liegen. So erkämpfte sich unsere Mann einen verdienten Punkt beim Tabellendritten.
Am nächsten Sonntag muss der SCA zu Hause gegen den FC Uchtelfangen ran.
Durch die Umstellung auf Winterzeit sind ab nächster Woche alle Spiele eine halbe Stunde früher!

SG Linxweiler gegen SC Alsweiler II wurde Aufgrund zu weniger Spieler auf Seiten des SCA‘s kurzfristig abgesagt.

Nächste Spiele:
Sonntag, den 05.11.17: SC Alsweiler II – SV Bliesen ‪12.45 Uhr‬
Sonntag, den 05.11.17: SC Alsweiler – FC Uchtelfangen ‪14.30 Uhr‬

Teilen in:

Mehr:

Herren 1

Eine Runde weiter im Sparkassenpokal

Durch einen 2:0 Sieg bei der SG Gronig/Oberthal hat sich der SCA für die nächste Runde im Sparkassenpokal qualifiziert. Jochen Wiese in der 37 Minute

Herren 1

Verdienter Punktgewinn im ersten Heimspiel!

Gegenüber dem Auswärtsspiel in Uchtelfangen zeigte sich unsere Mannschaft stark verbessert und die Zuschauer sahen ein gutes Fußballspiel auf Landesliganiveau. Mit hohem Einsatz und Kampf

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.