Bittere Niederlage gegen Bliesen

SV Bliesen – SC Alsweiler 2:1

In einer schwachen Partie konnte der SCA keine Punkte aus Bliesen entführen. Wieder war es das Problem der Chancenausnutzung. Mitte der ersten Halbzeit nutzte Bliesen einen schnell gefahrenen Konter zum 1:0. Danach rannte der SCA diesem 1:0 hinterher, doch in der 88 Minute erzielte man den Ausgleich durch Andreas Groß. Das Unentschieden währte leider nur 20 Sekunden, denn nach dem Anstoß gelang es Bliesen einen Abstimmungsfehler zwischen Torwart und Abwehrspieler auszunutzen und  das 2:1 zu schießen. Das war auch der Entstand der Partie. 

 

Der SC Alsweiler II verlor schon am Mittwoch in Führt mit 4:1, den einzigsten Treffer erzielte Simon Malone. 

 

Nächstes Wochenende spielt der SC A um 15:00 Uhr Zuhause gegen Baltersweiler. Die zweite Mannschaft spielt um 13.15 Uhr gegen SV Bliesen II. 

Teilen in:

Mehr:

Herren 1

Eine Runde weiter im Sparkassenpokal

Durch einen 2:0 Sieg bei der SG Gronig/Oberthal hat sich der SCA für die nächste Runde im Sparkassenpokal qualifiziert. Jochen Wiese in der 37 Minute

Herren 1

Verdienter Punktgewinn im ersten Heimspiel!

Gegenüber dem Auswärtsspiel in Uchtelfangen zeigte sich unsere Mannschaft stark verbessert und die Zuschauer sahen ein gutes Fußballspiel auf Landesliganiveau. Mit hohem Einsatz und Kampf

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Wir werden uns bei dir melden.