Fahrt nach Augsburg

Am vergangenen Wochenende führten wir unsere diesjährige Mannschaftsfahrt durch. In diesem Jahr ging es in das schöne Städtchen Augsburg. Leider fielen kurz vor der Fahrt noch 3 Personen krankheitsbedingt aus, aber insgesamt 17 Mann traten dann doch die Reise nach Augsburg an.
Los ging es aber mit einem wie immer tollen Frühstück von unserer Marianne im Clubheim des SCA. Gut gestärkt ging es dann in 2 9er Bussen (vielen Dank an Frank Kirsch vom Reifenservice Kirsch für das günstige und unkomplizierte ausleihen) auf die Bahn. Nachdem wir am Nachmittag am Zielort angekommen sind und unsere Zimmer bezogen hatten, trennten sich die Wege. Eine Gruppe wollte ergänzend zu unserem Fussball Programm am Samstag noch die Augsburg Panther im Eishockey Spiel gegen die Fischtown Pinguins anschauen. Die andere Gruppe erkundete derweil schon mal die Innenstadt. Nach der Wiedervereinigung ging es dann in das Nachtleben Augsburgs, welches für die Letzten in dieser Nach erst sehr sehr spät endete…
Am Samstag morgen ging es dann für alle, natürlich erst nach einem stärkenden Frühstück im Hotel, in Richtung Innenstadt zum Frühschoppen. Eine kleine Gruppe schaffte es währenddessen auch, ein wenig Kultur in die Fahrt zu bringen und besichtigte einige Sehenswürdigkeiten. Highlight der Fahrt war dann der Besuch der WWK Arena zum Bundesliga Spiel FC Augsburg gegen SV Darmstadt 98. Nach 60 turbulenten Minuten (die ersten 30 hatten maximal Kreisliga Niveau) waren wir als neutrale Zuschauer sichtlich angetan von dem Stadion und den Fans. So ging es abends noch in die Altstadt und während die Partygruppe Freitagabend ein wenig schwächelte, zeigte die ältere Generation dass auch mit ihnen an der Theke noch zu rechnen ist. So ging es auch an diesem Abend bis spät in die Nacht.
Die Rückfahrt verlief dann ähnlich reibungslos wie die Hinfahrt und so kehrten wir am frühen Nachmittag sicher nach Alsweiler zurück. Es war eine schöne Fahrt mit vielen Lachern und Unterhaltung und letztlich schreit es nach Wiederholung.

Teilen in:

Mehr:

Herren 1

Versöhnlicher Abschluss vor heimischen Publikum

SC Alsweiler – SV Holz/Wahlschied 3:3  (2:2)Vor dem letzten Heimspieltag präsentierte der Sportclub aus Alsweiler seine neuen Trikots anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums. Fußballerisch hat man

Herren 1

Blamabler Auftritt vor heimischen Publikum

SC Alsweiler – FC Uchtelfangen 1:8 (0:0)Wenn man am viertletzten Spieltag die Chance hat, den Klassenerhalt gegen einen Konkurrenten klarzumachen, sollte man meinen, jeder Spieler

Jetzt Mitglied werden

Starte auch du beim SCA

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Kontaktformular

Wir werden uns bei dir melden.

small_c_popup.png

Du hast eine Frage?
Schreib uns an!

Kontaktformular

Wir werden uns bei dir melden.